Über Spitzenzinsen freut sich jeder, doch wenn die Bank sie nur für kurze Zeit zahlt, ist das ärgerlich. Der Aufwand, sich eine neue Bank zu suchen, hält sich zwar in Grenzen, aber lästigen Papierkram bedeutet es schon. Wer es bequem will, der ist am besten bei den Banken aufgehoben, die dauerhaft gute Zinsen bieten (siehe Tabelle). Die Tabelle enthält alle Tagesgeldangebote, die in den vergangenen 24 Monaten bei einem Anlagebetrag von 5 000 Euro durchweg zu den Top 20 gehörten.

Gegenüber unserer letzten Dauerauswertung (siehe Test Tagesgeld- und Festzinsangebote) hat sich nicht viel geändert. Die acht Geldinstitute waren damals schon dabei. Es fehlt die Mercedes-Benz Bank, die ihren Tagesgeldzins gesenkt hat und nur noch 1,3 Prozent pro Jahr bietet.

Dieser Artikel ist hilfreich. 48 Nutzer finden das hilfreich.