15 Tages­geld­konten

Sortiert nach:

Ta­ges­geld­kon­ten

Alle Testergebnisse freischalten

TestTages­geldStand der Daten: 15.11.2017
Zugriff auf Informationen für 87 Produkte (inkl. PDF).
Pfeil nach oben Dauerhaft Gut
  • ja = ja
  • nein = nein
  • @ = Kontoeröffnung und kostenlose Kontoführung nur im Internet möglich.
  • Kreis leer = Einlagensicherung ist auf 250 000 Euro pro Person begrenzt.
  • Dreieck nach unten leer = Einlagensicherung ist auf 100 000 Euro pro Person begrenzt.

Reihenfolge: Nach Anbieter und Produkt.

Einlagensicherung (Land): B = Belgien. D = Deutsch­land. F = Frank­reich. GB = Groß­britannien. L = Luxemburg. NL = Nieder­lande. A = Österreich. S = Schweden.

Einlagensicherungstabelle

  • 1 Die Bank hat keine deutsche Nieder­lassung. Deshalb können keine Frei­stellungs­aufträge erteilt werden. Die steuerliche Berück­sichtigung der Zinsen erfolgt über die Einkommensteuererklärung.
  • 2 Konto­eröff­nung nur über Internet möglich, Konto­führung per Telefon.
  • 3 Gibt es einen Mindest­anlagebetrag und wird dieser unter­schritten, entfällt die Verzinsung bzw. es wird ein deutlich nied­rigerer Zins gezahlt.
  • 4 Zins gilt nur für Beträge bis 100 000 Euro.
  • 5 Erst­anlage, Betrag kann später unter­schritten werden.
  • 6 Zins gilt nur für Beträge bis 25 000 Euro.
  • 7 Gegen die russischen Mutter­banken hat die EU Sanktionen erlassen, von denen die in der EU ansässigen Töchter nicht betroffen sind.
  • Stand: 15.11.2017

Jetzt freischalten

TestTages­geldStand der Daten: 15.11.2017
2,00 €
Zugriff auf Informationen für 87 Produkte (inkl. PDF).

Wie möchten Sie bezahlen?

  • Unser Tipp
    test.de-Flatrate

    Freier Zugriff auf alle Testergebnisse und Online-Artikel für 7 € pro Monat oder 50 € im Jahr. Abonnenten von test oder Finanztest zahlen die Hälfte.

    Flatrate neu erwerben

  • Diesen Artikel per Kreditkarte kaufen
  • Diesen Artikel per PayPal kaufen
  • Diesen Artikel per Handy kaufen
  • Gutschein einlösen
Preise inkl. MwSt.
  • kauft alle Testprodukte anonym im Handel ein,
  • nimmt Dienstleistungen verdeckt in Anspruch,
  • lässt mit wissenschaftlichen Methoden in unabhängigen Instituten testen,
  • ist vollständig anzeigenfrei,
  • erhält nur rund 9 Prozent ihrer Erträge als öffentlichen Zuschuss.