Tägliches Wiegen kann helfen, das Gewicht wenigstens einigermaßen zu halten. Das hat eine Studie an der Brown University in Providence ge­zeigt. Von den Studienteilnehmern, die sich täglich auf die Waage stellten, hatte nach 18 Monaten etwa die Hälfte mehr als fünf Pfund zugenommen. Bei der Kontrollgruppe, die ohne Wiegen nur regel­mä­ßig über gesundes Essen informiert wurde, hatten über 70 Prozent wieder mehr als fünf Pfund zugelegt. Alle, die an der Studie teilnahmen, hatten zuvor mindestens zehn Prozent ihres Körpergewichts abgespeckt.

Dieser Artikel ist hilfreich. 305 Nutzer finden das hilfreich.