Tablets im Test Die neuen Anbieter greifen an

182
Tablets im Test - Die neuen Anbieter greifen an
Aufgeweckt. Ein gutes Tablet für den Nach­wuchs muss nicht teuer sein. © Getty Images / Westend61

Display, Akku, Hand­habung: Welche Tablets sind die besten? Worauf sollten Käufer achten? Antworten liefert der laufend aktualisierte Tablet-Test der Stiftung Warentest.

Tablets im Test Testergebnisse für 94 Tablets

Inhalt

17 neue Tablets – 13 sind gut, darunter auch güns­tige Tablets

Platz­hirsche heraus­gefordert. Apple, Samsung, Lenovo: Unter den 17 neuen Tablets in der Daten­bank sind mehrere Anbieter vertreten, die seit Jahren für starke, gute Tablets stehen. Dazu kommen Anbieter, die bisher eher für Smartphones bekannt waren: Emporia, Nokia, Realme. Sie bieten güns­tige Android-Tablets in der Preisklasse bis 300 Euro. Können sie den Großen das Wasser reichen?

Neueste Technik. Vier der frisch von der Stiftung Warentest geprüften Tablets bieten 5G-Empfang für mobiles Surfen. Samsung-Geräte gehörten schon bislang zu den den besten Tablets. Nun bläst der Elektronikriese mit neuen Geräten zum Angriff auf die iPad-Pro-Modelle von Apple. Wer wird 2022 Testsieger?

Tablets im Test - Die neuen Anbieter greifen an
Seniorengerecht. Das Tablet von Emporia kommt mit Lade­station – praktisch auch für Video­telefonate. © Stiftung Warentest / Ralph Kaiser (M)

Zielgruppe Senioren. Eine Besonderheit ist das Emporia-Tablet: Es ist auf die Bedürf­nisse von weniger technikaf­finen Menschen ausgerichtet – mit einer besonders aufgeräumten Nutz­eroberfläche und einem 100 Seiten starken Hand­buch mit Erklärungen zum Tablet und zu wichtigen Apps.

Übrigens: Laptops, Convertibles sowie Tablets mit Tastatur und Wind­ows Betriebs­system finden Sie in unserem Test Mobile Computer. Sie haben keine Lust, einen Stapel Bücher mit in den Urlaub zu schleppen? Versuchen Sie es mal mit einem eBook-Reader. Passende Lesegeräte zeigt unser eBook-Reader-Test.

Warum sich der Tablet-Test für Sie lohnt

  • Test­ergeb­nisse. Unser Tablet-Vergleich liefert Testergebnisse für 94 Tablets, davon 59 lieferbar. Von Apple über Lenovo bis Samsung haben wir alle namhaften Anbieter im Test.
  • Das beste Tablet für Sie. Sie suchen ein Tablet, das gut und günstig ist? Ein robustes Tablet für die Outdoor-Nutzung? Ein leistungs­starkes Tablet für 3D-Spiele? In unserer Tablet-Daten­bank finden Sie mit wenigen Filterklicks das passende Gerät für Ihren Bedarf und können bequem verschiedene Modelle vergleichen. Unsere Tabelle enthält auch Ausstattungs­infos, Fotos und täglich aktuelle Preise.
  • Testbe­richte. Zusätzlich erhalten Sie nach dem Frei­schalten der Daten­bank auch Zugriff auf die PDFs der Tablet-Tests aus der Zeitschrift test.

Tablets im Test Testergebnisse für 94 Tablets

Tablets im Test – Nutzerbedürf­nisse stehen im Mittel­punkt

Funk­tionen, Hand­habung, Displayqualität, Akku­lauf­zeiten: Unsere Tablet-Tests zeigen deutliche Qualitäts­unterschiede. Und wir prüfen stets aus Nutzersicht. Ein Beispiel: Wir verlassen uns nicht auf die Herstel­ler­angaben zum Speicher­platz, sondern prüfen, wie viel Speicher­kapazität dem Nutzer tatsäch­lich zur Verfügung steht.

Die Hersteller rücken meist die Gesamt­kapazität des internen Speichers in den Vordergrund. Doch hat ein Tablet insgesamt 32 Gigabyte Speicher­platz, kann der Besitzer häufig nur rund 20 Gigabyte mit eigenen Daten belegen, da das Betriebs­system und vorinstallierte Apps bereits mehrere Gigabyte blockieren. Nutzen Sie unsere Tablet-Tests, bevor Sie ein Tablet kaufen. So stellen Sie sicher, dass Sie tatsäch­lich das beste Tablet für Ihren Bedarf erwerben.

Wie zuver­lässig liefern die Anbieter Updates?

Tablets sollten regel­mäßig Updates erhalten, sie stopfen Sicher­heits­lücken und aktualisieren die Software. Wir fragen neuerdings bei den Anbietern ab, wie lange sie Sicher­heits- und Funk­tions­updates liefern. Zu finden sind die Antworten bei den Produktmerkmalen des jeweiligen Geräts unter dem Punkt „Betriebs­system“. Das gilt nur für Tablets, die wir seit Juni 2021 veröffent­licht haben. Wie zuver­lässig die Anbieter tatsäch­lich aktualisieren, prüfen wir außerdem im Dauer­test.

Tipp: In unserem Special Software-Updates für Handy und Tablets erfahren Sie mehr über die Update­politik der einzelnen Anbieter.

So prüfen wir Tablets: Strenger und unbe­stechlicher Vergleich

Die Tablets kaufen wir anonym ein und prüfen sie umfassend: Wir prüfen etwa die Eignung der Tablets für 3D-Spiele und die Bild­qualität der Selfie-Cam bei guten und bei schlechten Licht­bedingungen. Hat ein Gerät einen Finger­abdruck­scanner zum Entsperren, muss dieser sich auch beim Test mit feuchten Fingern beweisen, die Gesichts­erkennung darf nicht auf ein Foto herein­fallen.

Mit einem Fall­test prüfen wir die Stabilität der Geräte. Kann ein Tablet Videos in der vierfachen HD-Auflösung 4K abspielen, fließt das positiv ins Test­urteil ein, ebenso wenn es sich für leichte Foto- oder Video­bearbeitung eignet. Die Ausdauer des Akkus beim Internetsurfen prüfen wir mit maximaler Bild­schirm-Helligkeit. Alle Prüfungen erklären wir im Detail unter So testet die Stiftung Warentest.

Tablets im Test Testergebnisse für 94 Tablets

182

Mehr zum Thema

  • Smartphones im Test Diese Handys über­zeugen

    - Güns­tiges Einstiegs­handy oder teures Edel-Smartphone? Top-Kamera oder lange Akku­lauf­zeit? Android oder iOS? Der Smartphone-Test weist den Weg zum passenden Handy.

  • CSR-Test Wie nach­haltig werden Handys produziert?

    - Nach­haltige Handys, sozial und umwelt­freundlich produziert? Im CSR-Test zur Unter­nehmens­ver­antwortung über­zeugen nur zwei der neun Anbieter. Fünf zeigten kaum Engagement.

  • Software-Updates für Handy und Tablets Welche Hersteller zuver­lässig Updates liefern

    - Der Test der Stiftung Warentest zeigt: Apple und Microsoft liefern am zuver­lässigsten Updates, einige andere Anbieter gar nicht. Handys werden teils besser bedient als...

182 Kommentare Diskutieren Sie mit

Nur registrierte Nutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an. Individuelle Fragen richten Sie bitte an den Leserservice.

Nutzer­kommentare können sich auf einen früheren Stand oder einen älteren Test beziehen.

Profilbild Stiftung_Warentest am 23.06.2022 um 08:29 Uhr
Heftartikel

@endibus: Bei uns trat der Fehler nicht auf. Gerne schicken wir Ihnen den Artikel separat per Mail.

endibus am 23.06.2022 um 07:54 Uhr
Heftartikel defekt

Habe den Heftartikel auf meinem Tablet heruntergeladen und es kommt die Meldung, daß sich das PDF wegen Defekt nicht öffnen läßt.

Klippenland am 18.06.2022 um 13:26 Uhr
Billige Geräte müssen nicht schlecht sein.

Ich habe eine Weile nach einem günstigen Tablet gesucht. Am Ende blieben Telcast und Aldocube übrig. Das gewählte Aldocube ist für meine Zwecke mehr als ausreichend. Den Vergleich mit einem beruflich genutzten S7 kann es nicht mithalten. Aber die Unterschiede sind geringer als der Preisunterschied vermuten lässt. Und für rund 200 € erwarte ich auch keine Updates auf ein höheres Betriebssystem. Aber für die 2-4 Jahre, in denen die Geräte nutzbar sind, brauche ich die auch nicht.

Profilbild Stiftung_Warentest am 22.12.2021 um 10:18 Uhr
Xiaomi Pad 5

@Testbastl: Wir haben das Xiaomi Pad 5 inzwischen getestet, es ist seit heute im Produktfinder zu finden.

Testbastl am 20.11.2021 um 16:58 Uhr
Xiaomi Pad 5 und Xiaomi Pad 5 Pro testen?

Können Sie bitte auch das Xiaomi Pad 5 und Xiaomi Pad 5 Pro als günstige Alternative testen.