Tablet-Rechner Meldung

Jede Menge Fragen zu Tablet-Rechnern haben die test-Experten im Dezember im Chat beantwortet. Eine Auswahl.

Frage: Was kann ich mit einem Tablet-Rechner im Vergleich zum Laptop oder PC anstellen und was nicht?
Antwort: Tablets sind eher besser ge-eignet, Inhalte zu betrachten oder zu präsentieren – zum Beispiel surfen, Fotos zeigen, Videos anschauen. Sie eignen sich weniger dazu, Inhalte selbst zu erstellen oder zu bearbeiten – Fotos bearbeiten, längere Texte oder Tabellen erstellen. Aber es gibt Ausnahmen, zum Beispiel die vielen Apps zum Musikmachen fürs iPad.

Frage: Was ist besser: ein Tablet mit 64 Gigabyte internem Speicher oder eins mit 32 GB internem Speicher und einer 32-GB-Speicherkarte? Bringt Letzteres einen Geschwindigkeitsvorteil?
Antwort: Die Geschwindigkeit hängt davon ab, wie schnell der Speicher ist und wie der Kartenleser ins System eingebunden ist. Aber eine Lösung mit Speicherkarte ist natürlich flexibler – man kann unterschiedliche Datensätze auf verschiedenen Karten speichern. Es bieten jedoch längst nicht alle Tablets überhaupt einen Speicherkartenleser.

Frage: Was ist besser zu bedienen – das iPad oder ein Android-Tablet?
Antwort: Es gibt wichtige Unterschiede zwischen den beiden Betriebssystemen, aber gut bedienen lassen sich beide. Der Ruf des Apple-Systems iOS, besonders einfach zu sein, stammt noch aus Zeiten, als iOS-Geräte auch weniger Funktionen hatten als andere. Inzwischen wurden viele davon nachgerüstet und es lohnt sich auch beim iPad ein Blick ins Handbuch.

Frage: Warum wurde das iPad 2 in test 12/2011 nicht mit dem aktuellen Betriebssystem iOS 5 geprüft?
Antwort: Direkt vor Testbeginn haben wir bei allen Geräten das zu diesem Zeitpunkt jeweils aktuelle Software-Update aufgespielt. Alle wurden also mit demselben Software-Stand getestet. Wenn wir bei allen Geräten immer auf das nächste Update warten würden, würde so ein Test niemals fertig werden.

Den kompletten Chat mit allen Fragen und Antworten finden Sie online unter: www.test.de/tablet-chat

Dieser Artikel ist hilfreich. 124 Nutzer finden das hilfreich.