Die Telekom-Festnetzsparte T-Home hat ihr Fernsehangebot „Entertain“ ausgeweitet. Seit August ist das DSL-TV-Angebot (siehe TV-Telefon-Internet) nicht mehr nur über VDSL, sondern auch über etwas langsamere ADSL2+ und damit nun in 750 Städten verfügbar.

Dieser Artikel ist hilfreich. 70 Nutzer finden das hilfreich.