Ausgewählt, geprüft, bewertet

Im Test: Zehn Staubentferner für das trockene Wischen, darunter sechs Einweg-Wischer mit Handgriff und vier Einweg-Staubtücher. Zusätzlich wurden exemplarisch je ein Staubwedel aus Synthetik, ein Mikrofasertuch und ein klassisches Staubtuch aus Stoff geprüft.
Einkauf der Prüfmuster: Januar 2007.
Preise: Anbieterbefragung im März 2007.

Abwertung

Bei „mangelhafter“ Staubentfernung konnte das test-Qualitätsurteil nicht besser sein. War die Staubentfernung auf strukturierten Oberflächen „ausreichend“ oder schlechter, wurde die Staubentfernung insgesamt nicht besser. Bei „ausreichender“ störender elektrostatischer Aufladung wurde die Handhabung höchstens eine Note besser.

Staubentfernung: 80 %

Alle Prüfungen erfolgten auf glatter Oberfläche (Holztisch) sowie auf strukturierten Oberflächen (Holz, Glas, Metall und Kunststoff). Dazu be­streuten wir die Oberflächen gleichmäßig mit einer definierten Staubmenge. Der Staub entsprach in Material und Korngröße einem typischen Hausstaub. Danach wurden die Staubentferner in immer gleicher Weise (Zeit, Wischdruck, Temperatur und Luftfeuchte konstant) über die Oberflächen geführt. Die dabei erzielte Staubaufnahme ermittelten wir gravimetrisch (wiegen). Dieser Versuch wurde 25-Mal mit jeweils neuen Aufsätzen beziehungsweise Tüchern wiederholt und so die durchschnittliche Staubaufnahme ermittelt. In gleicher Weise ermittelten wir die Staubaufnahme nach mehrmaliger Anwendung, wobei nach jedem Durchgang neuer Staub verteilt wurde.

Staubhaltevermögen: Nach jeder Staubaufnahme wurden die Produkte definiert geschüttelt und danach gewogen. Dadurch ermittelten wir, wie viel Staub langfristig gebunden wurde.

Handhabung: 20 %

Im praktischen Gebrauch beurteilten fünf geschulte Prüfer bei den Staubwischern mit Handgriff Zusammenbau, Stabilität des Griffs, Wechsel und Halt des Aufsatzes, Wischerführung sowie Erreichbarkeit schwieriger Stellen. Bei den Tüchern wurden Größe, Griffgefühl und störende elektrostatische Aufladung beurteilt.

Dieser Artikel ist hilfreich. 2149 Nutzer finden das hilfreich.