Studienkredite Meldung

Immer mehr Studenten nutzen einen Studienkredit. Finanztest hat jetzt die Angebote von zwölf Banken untersucht. Zusätzlich finanzieren fünf Landesförderbanken Studiengebühren, aber nur in ihrem jeweiligen Bundesland. Die Zinsen liegen etwa auf dem Niveau üblicher Ratenkredite. Bei den drei unterschiedlichen Modellfällen in der Untersuchung waren es zwischen 6,0 und 8,8 Prozent.

Studenten sollten aber nicht nur auf den aktuellen Effektivzins achten: Wichtig ist auch, ob dieser Zins für die gesamte Laufzeit garantiert wird. Die meisten Banken arbeiten nämlich mit variablen Zinsen, die je nach Lage am Kapitalmarkt auch klettern können. Nur die DKB, die PSD Rhein-Ruhr und die Sparkasse Leipzig haben feste Zinsen für Auszahl- und Rückzahlphase. Fragen Sie auch, ob die Ratenhöhe später geändert werden kann und wann die Zinsrückzahlung einsetzt.

Ausführliche Übersicht und viele Tipps siehe Studienkredite.

Dieser Artikel ist hilfreich. 115 Nutzer finden das hilfreich.