1 Studentenfutter 09/2014

Sie vergleichen 1 von max. 20 Produkten.
Studentenfutter 09/2014 - Ohne Erdnüsse
Meienburg Friesenfutter Edelstudentenfutter Hauptbild
Mitt­lerer Laden­preis
Mitt­lerer Laden­preis
2,29 Euro (Stand: 16.07.2014)
Inhalt und Preis
Inhalt
Inhalt
200 g1
Gebindeart
Gebindeart
Tüte
Preis ca. pro 100 g
Preis ca. pro 100 g
1,15 Euro
Ent­haltene Nuss­kern- und Frucht­sorten gemäß Ana­lyse
Ent­haltene Nuss­kern- und Frucht­sorten gemäß Ana­lyse
Wein­beeren (45), Paranüsse (22), Cashew­nüsse (16), Mandeln (9), Haselnüsse (5), Walnüsse (2) Prozent
- Qualitäts­urteil
-Qualitäts­urteil
befriedigend (3,1)
test-Kom­mentar
Sensorisch gutes Pro­dukt mit kna­ckigen Haselnüssen und Paranüssen. Walnüsse schme­cken teils leicht bitter, Mandeln leicht fade.
Sensorische Beur­tei­lung
Sensorische Beur­tei­lung
gut (2,5)
Schad­stoffe
Schad­stoffe
gut (2,0)
Ver­packung
Ver­packung
befriedigend (2,6)
Deklaration
Deklaration
ausreichend (3,7) 2*
Ernährungs­physiologischer Kom­mentar
Ernährungs­physiologischer Kom­mentar
50 Gramm sind eine gute Zwischenmahlzeit.3
Produktmerkmale

Aus­gewählte Merkmale pro 100 g gemäß Ana­lyse

Brenn­wert
Brenn­wert
2144 / 516 kJ / kcal
Fett
Fett
35 g
Zucker
Zucker
30 g
Ballast­stoffe
Ballast­stoffe
6 g

Mindest­halt­bar­keit

Mindest­halt­bar­keits­datum laut Deklaration
Mindest­halt­bar­keits­datum laut Deklaration
27.01.2015
Mindest­halt­bar­keits­frist laut Anbieter
Mindest­halt­bar­keits­frist laut Anbieter
12 Monate
sehr gut sehr gut (0,5 - 1,5)
gut gut (1,6 - 2,5)
befriedigend befriedigend (2,6 - 3,5)
ausreichend ausreichend (3,6 - 4,5)
mangelhaft mangelhaft (4,6 - 5,5)
  • ja = ja
  • nein = nein

Reihenfolge: Nach Qualitäts­urteil, bei gleichen Werten nach Alphabet.

MHD = Mindest­halt­bar­keits­datum.
K.A. = Keine Angabe.

  • * Führt zur Abwertung
  • 1 Auch in anderen Ver­packungs­größen erhältlich.
  • 2 Viele kleine Deklarations­mängel.
  • 3 Das gilt für Kinder ab 10 Jahren und Erwachsene. Nüsse ent­halten viele gesunde Fett­säuren, Vitamine und Mineral­stoffe, sollten wegen des hohen Ener­gie­gehalts aber in Maßen genossen werden.
  • Stand: 28.08.2014