Stromversorgung Meldung

Mieter haben Anspruch auf eine zeitgemäße Stromversorgung. Das hat der Bundesgerichtshof klargestellt. (Az. VIII ZR 343/08). Während die Waschmaschine läuft, muss der Mieter zum Beispiel staubsaugen können – auch in einer Altbauwohnung. Er muss mindestens ein größeres Haushaltsgerät und mehrere handelsübliche Geräte gleichzeitig benutzen können. Sonst darf er die Miete mindern.

Nur wenn im Mietvertrag eindeutig steht, dass die Elektroinstallation den gleichzeitigen Betrieb mehrerer Geräte nicht erlaubt, muss sich der Mieter damit abfinden. Eine Vertragsklausel, wonach er eine Waschmaschine nur aufstellen darf, soweit die Elektrokapazität dafür ausreicht, genügt nicht.

Dieser Artikel ist hilfreich. 85 Nutzer finden das hilfreich.