Ausgewählt, geprüft, bewertet

Im Test: 30 Stromtarife (9 bundesweite und 7 regionale konventionelle, 10 bundesweite und 4 regionale Ökostromtarife) von 16 Strom­anbietern, darunter 5 preisgünstige überregionale Anbieter. Nach Preisabfragen für vier Postleitzahlen (10178 Berlin, 33098 Paderborn, 45127 Essen, 70173 Stuttgart) bei einem On­linetarifrechner wurden die Anbieter ausgewählt, die bei verschiedenen Verbrauchsmodellen zu den preisgünstigsten gehörten.
Bewertung der Tarife: Exemplarische Auswahl unterschiedlicher Tarife der Anbieter für einen Jahresverbrauch von 3 000 kWh: Preisgünstigste konventionelle Stromtarife (mit und ohne Vorkasse, gegebenenfalls Paketangebote) sowie preisgünstigste Ökostromtarife (ohne Vorkasse oder Paketangebote). Abfrage der Tarifinformationen auf den Websites der Anbieter für die vier Postleitzahlen. Beurteilung der Tarifbedingungen und allgemeinen Geschäftsbedingungen durch einen juristischen Sachverständigen.
Stichtag: 11. Mai 2009. Anbieterbefragung: August 2009.
Prüfung der Information für Neukunden: Je fünf geschulte Testpersonen informierten sich mit verdeckten Anfragen (fünf telefonisch, fünf per E-Mail) über preisgünstige Tarifangebote. Es wurde keine Kundenbeziehung eingegangen. Zudem inhaltsanalytische Prüfung der Internetseiten im Bereich Strom für Privatkunden.
Erhebungszeitraum: Juli bis August 2009.

Verbraucherfreundlichkeit der Tarifbedingungen

Laufzeiten, Kündigungsfristen: Beurteilung unter anderem der Dauer der Vertragslaufzeit und -verlängerung, Kündigungs- und Widerrufsfristen und des Rücktrittsrechts. Zahlungsmodalitäten: Unter anderem Zahlungszeitpunkt und Abrechnungsart sowie angebotene Zahlungsmöglichkeiten. Preisgarantie: Transparenz, Dauer und Bestandteile der Garantie. Preisanpassung: Unter anderem Weitergabe von Preissenkungen, Sonderkündigungsrecht bei Preiserhöhungen, Zeitpunkt, Bedingungen, Informationen und Reaktionszeiten bei Preisanpassungen. Serviceumfang: Unter anderem Servicebeschränkungen (zum Beispiel bei Onlinetarifen) wie vorwiegende Onlinekommunikation und Verzicht auf Rechnungsversand.

Information für Neukunden

Telefon: Erreichbarkeit und Bedarfsermittlung, Informationen zu Tarif und Wechselprozess, Zusenden von Tarifunterlagen. E-Mail: Antwortdauer und Vollständigkeit der Antwort. Internet: Z. B. Kontaktmöglichkeiten, Informationen zum Unternehmen und zur Tarifsuche.

Dieser Artikel ist hilfreich. 3091 Nutzer finden das hilfreich.