Stromkosten

LCD-Fernseher

18.12.2007
Inhalt

Stromverbrauch pro Jahr aller Geräte (zirka 80 Zentimeter Bildschirmdiagonale) im letzten Test Flachbildfernseher: 3,65 bis 14,6 kWh Standby (täglich 20 Stunden) und 180 bis 205 kWh Betriebsstrom (täglich 4 Stunden).

Kauftipps: Rechtzeitig überlegen, welche Bildschirmgröße überhaupt in den Raum passt. Je größer die Bildschirmdiagonale oder die Auflösung, desto höher ist der Stromverbrauch.

Stromspartipps: Eine Stromsparbox reduziert den Standbyverbrauch deutlich, benötigt selbst aber oft auch etwas Strom. Sie ist mittels einer Fernbedienung bequemer aktivierbar als eine schaltbare Steckerleiste. Sie ist im Baumarkt ab 15 Euro zu bekommen.
Tipp: Weitere Informationen errhalten Sie in unserem aktuellen Fernseher-Test.

  • Mehr zum Thema

    Geschirr­spüler mit Warm­wasser­anschluss Strom sparen beim Spülen

    - Die Spül­maschine mit Warm­wasser zu betreiben, kann Energie sparen – doch es kommt darauf an, wie das Warm­wasser erhitzt wird und wie weit sein Weg zum Geschirr­spüler ist.

    Energielabel Das bedeuten die neuen Etiketten

    - Seit März 2021 gilt ein strengeres Energielabel für Kühlschränke, Geschirrspüler, Waschmaschinen und Fernseher. Die Klassen A+ bis A+++ verschwinden. Wir klären auf.

    FAQ Kühlgeräte und Gefriergeräte Antworten auf coole Fragen

    - Die Stiftung Warentest prüft regel­mäßig Kühlgeräte und Gefriergeräte – und erhält viele Leserfragen: Reparieren oder neu kaufen? Was ist wichtig bei Einbau und Betrieb?