Ohne Eispanzer arbeiten Kühl- und Gefriergeräte mit weniger Strom. Je frostiger die Temperaturen draußen, desto komfort­abler und effizienter lassen sie sich abtauen. Während drinnen die Eiskrusten lang­sam schmelzen, kann das Gefrier­gut – gut abge­deckt – bequem auf dem Balkon oder der Terrasse zwischen­lagern. Die Lebens­mittel bleiben kalt und lange halt­bar.

Tipp: Besonders energieeffiziente Kühlgeräte zeigt unser Test Kühl-Gefrier-Kombis.

Dieser Artikel ist hilfreich. 9 Nutzer finden das hilfreich.