Streulicht­blende Meldung

Streulicht von oben oder von der Seite kann Fotos verderben. Schwarze Bild­partien erscheinen grau, die Fotos wirken flau. Eine Streulicht­blende auf dem Objektiv verhindert das. Dieses Zubehör zum Aufschrauben hilft auch bei Kunst­licht.

Streulicht­blenden sind ein bewährtes Mittel gegen seitlich einfallendes Licht. Wechsel­objektive für Systemkameras haben ein Schraubge­winde dafür. Ist die Blende aufgeschraubt, macht die Kamera besonders kontrast­reiche Bilder.

Abschatten ersetzt das Zubehör. Kompakt­kameras und Smartphones haben ja kein Gewinde. Pfiffige Fotografen suchen den Schatten eines Baumes oder nutzen die Hand zum Abschatten. Vorsicht aber, dass sie nicht ins Bild gerät.

Dieser Artikel ist hilfreich. 4 Nutzer finden das hilfreich.