Streaming

Audio- und Video-Streaming-Optionen

Zurück zum Artikel

Die Optionen ermöglichen Audio- und Video-Streaming im Inland bei teilnehmenden Part­nern ohne Anrechnung auf das Inklusivvolumen des Tarifes.

Inhalt
  1. Überblick
  2. Tabelle: Audio- und Video-Streaming-Optionen
  3. Artikel als PDF (2 Seiten)

Anbieter

Options­bezeichnung

Kosten pro Monat (Euro)

Buch­bar für diese Lauf­zeit­verträge

Partner (Auswahl)

Mindest­vertrags­lauf­zeit der Option

Kündigungs­frist

Musik- und Audio-Streaming

Video-Streaming

Telekom

StreamOn Music&Video

Kostenlos

MagentaMobil M Young, MagentaMobil L sowie L Young, L Friends, L Plus, L Premium, L Plus Premium, Family Card L.

Apple Music, Audible, Deezer, I Love Radio, Juke!, Music Unlimited, Napster, Prime Music, Radio­player.de, Sound­cloud, Spotify, Tidal, diverse Radio­sender und weitere Anbieter. Insgesamt 68 Part­nerdienste.

Amazon Prime Video, Juke!, Netflix, Sky, TV Spielfilm, Waipu.tv, Youtube und weitere Anbieter. Insgesamt 46 Part­nerdienste.

Keine.

Täglich künd­bar

Magenta­Eins StreamOn Music&Video Max

Magenta­Eins-Kunden ab Tarif MagentaMobil M und MagentaMobil M Happy.

StreamOn Music

MagentaMobil S Young, MagentaMobil M, MagentaMobil M Friends, Family Card M.

Entfällt.

Vodafone

Musik-Pass

5,001

Nur ab den Tarifen Red S und Young S.Red+ Allnet- und Red+ Data-Kunden können eigene Pässe buchen.

Apple Music, Deezer, I Love Radio, Music unlimited, Napster, Prime Music, Sound­cloud, Spotify, Tidal.

Entfällt.

24 Monate. Pass­wechsel alle 30 Tage möglich.

3 Monate

Video-Pass

10,001

Nur ab den Tarifen Red M und Young M. Red+ Allnet- und Red+ Data-Kunden können eigene Pässe buchen.

Entfällt.

Amazon Prime Video, Giga TV-App, Netflix, Sky, Sky Ticket, Vevo.

Stand: 13. November 2017

Alle Preise inklusive Mehr­wert­steuer. Angaben laut Anbieter-Webseite.

1
Einer der beiden Pässe ist kostenlos bereits in jedem neu abge­schlossenen Tarif seit 26. Oktober 2017 enthalten.

Mehr zum Thema

  • Handy mit oder ohne Vertrag Was güns­tiger ist – Paket oder Einzel­lösung

    - Auf der Suche nach einem neuen Smartphone haben Kunden die Wahl: Das Handy im Handel kaufen, sofort bezahlen und falls nötig – anderswo – einen Tarif buchen. Oder: Beim...

  • Telefonieren in der EU Ab 15. Mai güns­tiger

    - Bis zu 20 Euro kostet derzeit ein zehnminütiges Gespräch ins EU-Ausland – egal, ob es mobil oder vom Fest­netz aus geführt wird. Vielen EU-Bürgern ist diese Kostenfalle...

  • Handy-Abofallen So holen Handy­kunden ihr Geld zurück

    - Mobil­funk­firmen verdienen weiterhin an Dritt­anbieter-Leistungen, einige verstoßen gar gegen geltendes Recht. Rege­lungen der Bundes­netz­agentur werden immer wieder...