Besser zu sein als der breite Markt: Dieses Ziel verfolgen Anleger mit Aktien­strategien. Die Auswahl einzelner Aktien ist aber stets ein Vabanque­spiel. So kann es passieren, dass ein Anleger tatsäch­lich einen renditeträchtigen Trend des Marktes erspürt, beim Investieren in konkrete Unternehmen dann aber leider die falschen Firmen erwischt. Mit Indexfonds (ETF) auf Strategieindizes ist dieses Risiko gering, denn dabei setzen Anleger stets auf einen ganzen Aktienkorb. Finanztest hat die Wert­entwick­lung und Zusammenset­zung der wichtigsten Strategie-ETF untersucht und zeigt, wie sich unterschiedliche Dividenden­strategien in verschiedenen Markt­phasen behauptet haben. Die Finanztest-Experten erklären zudem Dividenden- sowie Substanz- und Wachs­tums­strategien.

Tipp: Sie interes­sieren sich weniger für Indexfonds – wollen aber gleich­wohl in Fonds investieren? Ganz generell bieten Aktienfonds gerade in der Krise eine substanzielle Geld­anlage. Wichtig ist aber die Fonds­auswahl: Gute Qualität alleine reicht nicht – ein Fonds muss auch zum Depot des Anlegers passen. Mit dem großen Fondstest der Stiftung Warentest gelingt die Auswahl.

Zum Thema Indexfonds bietet test.de einen aktuel­leren Test.

Dieser Artikel ist hilfreich. 12 Nutzer finden das hilfreich.