Immer mehr Städte machen ernst und richten Umweltzonen ein. Dort dürfen dann je nach Regelung für die Umweltzone nur noch Wagen mit der richtigen Plakette fahren. In Berlin und Hannover gelten bereits strenge Regeln. Nur Wagen mit grüner Plakette sind erlaubt. Ab 2011 sperrt Leipzig die Innenstadt für Wagen mit hohem Rußausstoß. In München ist es ab 2012 so weit.

Tipp: Ob Ihr Wagen eine rote, gelbe oder grüne Plakette erhält und Sie damit in Umweltzonen fahren dürfen, können Sie unter www.test.de/umweltzone herausfinden. Dort lesen Sie auch, wo Umweltzonen existieren oder geplant sind. Wenn Sie Ihren Diesel mit einem Filter nachrüsten und dafür 330 Euro staat­liche Förderung einstreichen wollen, finden Sie alle wichtigen Infos dazu unter Gewusst wie: Geld für Rußfilter.

Dieser Artikel ist hilfreich. 269 Nutzer finden das hilfreich.