In jeder dritten in Deutsch­land verkauften Fisch­konserve ist weniger drin als auf der Verpackung angegeben. Das zeigt eine Stich­probenkontrolle der Eich­ämter. Sie prüften 2013 insgesamt 14 489 Fertigpackungen, offene Packungen und unver­packte Back­waren. Ebenfalls öfter auffällig wegen Unterfüllung waren konserviertes Obst und Speiseöl.

Dieser Artikel ist hilfreich. 2 Nutzer finden das hilfreich.