Unser Rat

Ersparnis errechnen. Bevor Sie in diesem Jahr noch Geld ausgeben, über­schlagen Sie, welche Ausgaben Sie für 2015 und 2016 beim Finanz­amt abrechnen können. Wie viel Steuern Sie sparen, berechnet unser Grenzsteuersatzrechner.

Zeit­punkt wählen. Wie nah sind Sie an Höchst- und Frei­beträgen dran? Was können Sie vorziehen oder verschieben? Verteilen Sie Kosten für Hand­werker so, dass Sie in beiden Jahren Steuer­vorteile ausschöpfen. Bündeln Sie Ausgaben wie Jobkosten, wenn es darauf ankommt, Mindest­beträge zu über­schreiten.

Dieser Artikel ist hilfreich. 24 Nutzer finden das hilfreich.