Steuerschuld

Richtig vorauszahlen: Musterbrief

17.05.2011
Inhalt

Steuernummer ...
Betr. Vorauszahlungsbescheid vom ...

Ich beantrage, die Vorauszahlungen zum 10.03./10.06./10. 09./10.12. ­herab-/heraufzusetzen.

Begründung A (Beispiele):

Meine Einkünfte aus selbstständiger Arbeit/Vermietung/ Gewerbebetrieb werden dieses Jahr voraussichtlich von ... Euro auf ... Euro sinken. Der Grund ist ein Auftragsrückgang/ Wohnungsleerstand/Gewinnrückgang.

Begründung B (Beispiele):

Meine Einkünfte aus selbstständiger Arbeit/Vermietung/Gewerbebetrieb werden dieses Jahr voraussichtlich von ... Euro auf ... Euro steigen. Der Grund ist ein Auftragsanstieg/eine Mieterhöhung/ein Gewinnanstieg.

17.05.2011
  • Mehr zum Thema

    Steuerbe­rechnung für Rentner Hilfe für die Steuerschät­zung

    - Immer mehr Rentne­rinnen und Rentner müssen Steuern zahlen. Mit unseren kostenlosen Steuer­rechnern für Rentner können sie in etwa einschätzen, wie viel beim Fiskus...

    Alters­teil­zeit Früher raus aus dem Job

    - Arbeitnehmer können Alters­teil­zeit für einen früheren Jobausstieg nutzen. Gehalt und Rente sind höher als bei Teil­zeit. Unser Rechner ermittelt Ihr ungefähres Gehalt.

    Steuererklärung Wann eine Abgabe Pflicht ist

    - Für knapp die Hälfte der Steuerzahlenden ist eine Steuererklärung Pflicht. Aber auch wer sie freiwil­lig abgibt, kann oft mit vielen hundert Euro vom Finanz­amt rechnen.