Steuer­pflicht für Rentner Aufpassen bei Renten­erhöhung

0
Inhalt

Auch wenn Rentner nur ein paar Euro mehr im Monat bekommen: Beim Finanz­amt können selbst kleine Renten­erhöhungen entscheidend sein. Sie sorgen möglicher­weise dafür, dass im Ruhe­stand erst­mals eine Steuererklärung Pflicht wird – oder sogar Steuern zu zahlen sind. Gut dran sind dann die Rentner, die wissen, mit welchen Posten sie beim Finanz­amt sparen können. Hier hilft das Special von Finanztest.

Zum Thema Steuererklärung für Rentner bietet test.de ein aktuelles Special.

0

Mehr zum Thema

  • Rente im Ausland Lebens­abend im Warmen – so läuft es mit der Steuer

    - Viele deutsche Senioren träumen davon, im sonnigen Süden zu über­wintern oder ganz dorthin zu ziehen. An sich kein Problem. Die Renten­versicherung zahlt derzeit in mehr...

  • Steuererklärung für Rentner Weniger zahlen im Ruhe­stand

    - Immer mehr Rentne­rinnen und Rentner müssen eine Steuererklärung machen. Wir zeigen, wie sie für das Jahr 2020 abrechnen und nur so viel Steuern zahlen wie nötig.

  • Steuercheck 2020 Die besten neuen Steuertipps

    - Steuern kann man vielfältig sparen – mit Jobti­cket, E-Auto vom Chef oder einer ökologischen Sanierung daheim. Die Regeln für die Steuererklärung 2020.

0 Kommentare Diskutieren Sie mit

Nur registrierte Nutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an. Individuelle Fragen richten Sie bitte an den Leserservice.