Unser Rat

Rendite. Sie investieren in eine Immobilie und vermieten? Mit unserem Rechner ermitteln Sie die Rendite, die Sie samt Steuerersparnis erwarten können: zum Rechner.

Steuererklärung. Sammeln Sie die Belege für alle Ausgaben rund um die Immobilie, die das Finanz­amt akzeptiert („Diese Werbungskosten zählen“). Besorgen Sie sich für die nächste Steuererklärung die Anlage V und rechnen Sie darauf Ihre Ausgaben und Miet­einnahmen ab.

Grund­steuer. Steht Ihre Immobilie dieses Jahr unver­schuldet längere Zeit leer? Dann können Sie bei der Kommune beantragen, dass Sie die Grund­steuer zum Teil erlassen bekommen. Den Antrag für 2012 müssen Sie bis 31. März 2013 stellen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 103 Nutzer finden das hilfreich.