Steuererklärung

Unser Rat

Inhalt

Hilfe. Lassen Sie sich von einem Fachmann helfen, wenn Sie Fragen zum Thema Steuern haben oder Ihre Steuererklärung nicht selbst erledigen wollen oder können. Das ist besser, als dem Staat Geld zu schenken oder einfach abzu­warten, ob es Ärger gibt.

Sparen. Ausgaben für Steuerfach­literatur, Software und Beiträge an Lohn­steuer­hilfe­ver­eine können Sie bis 100 Euro problemlos als Werbungs­kosten absetzen. Die Kosten für einen Steuerberater werden vom Finanz­amt teil­weise anerkannt.

Mehr zum Thema

  • Steuererklärung 2019 Diese Posten bringen Ihnen viel Geld zurück

    - Es ist Zeit, sich Geld vom Finanz­amt zurück­zuholen. Am meisten bekommt, wer jetzt alle Ausgaben geschickt abrechnet. Die Steuer­experten der Stiftung Warentest sagen,...

  • Steuererklärung Frist kennen, pünkt­lich abgeben

    - Wer zur Steuererklärung verpflichtet ist, muss sie frist­gerecht einreichen. Sonst drohen satte Zuschläge. Die Stiftung Warentest zeigt fünf Wege zur„Last-Minute“-Abgabe.

  • Steuererklärung 2021 Cashback vom Finanz­amt

    - Mit dem Finanz­amt abzu­rechnen kann sich richtig lohnen. Besonders Angestellte und Menschen mit Behin­derung profitieren bei der Steuererklärung 2021 durch neue Boni.

0 Kommentare Diskutieren Sie mit

Nur registrierte Nutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an. Individuelle Fragen richten Sie bitte an den Leserservice.