Steuererklärung Meldung

Alles angeben. Wenn Marguerite Arets in der Steuererklärung ihre Beiträge zur Krankenversicherung abrechnet, kann sie Steuern sparen.

Viele Ruheständler müssen eine Steuererklärung abgeben. Zum Beispiel dann, wenn sie einem Nebenjob auf Steuerkarte nachgehen, oftmals wenn sie eine Pension beziehen oder sie steuerpflichtige Einkünfte von über 7 664 Euro im Jahr (Ehepaare 15 329 Euro) haben. Auch wenn Rentner über dem Grenzwert liegen, heißt das nicht unbedingt, dass sie Steuern zahlen müssen.

Finanztest geht Schritt für Schritt die Formulare vom Finanzamt durch, beantwortet Fragen nach persönlichen Freibeträgen und wie Rentner am erfolgreichsten Steuern sparen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 1516 Nutzer finden das hilfreich.