Unser Rat

Schnell. Ihre Steuererklärung können Sie schnell online mit dem Programm ElsterFormular (www.elster.de) erledigen. Neuerdings können Sie dort Lohn­steuer, Lohn, Kranken- und Renten­versicherungs­beiträge abrufen. Für die elektronische Unter­schrift registrieren Sie sich mit Ihrer Steuer-ID. Die Nummer steht zum Beispiel auf der Lohn­abrechnung.

Papierlos. Sie müssen nur Belege ans Finanz­amt schi­cken, wenn Sie etwas neu geltend machen wie einen Zweit­haushalt. Sonst sind lediglich Pflicht­belege wie für Spenden nötig.

Hilf­reich. Hilfe zu Elster erhalten Sie unter 0 800/5 23 50 55 von 7 bis 22 Uhr, am Wochen­ende und an Feier­tagen von 10 bis 18 Uhr, oder per E-Mail (hotline@elster.de).

Stress­frei. Schaffen Sie Ihre Erklärung nicht bis 2. Juni, bitten Sie um Verlängerung Musterbrief. Meist gibt das Amt dem ohne Antwort statt.

Dieser Artikel ist hilfreich. 15 Nutzer finden das hilfreich.