Steuererklärung Special

Der 2. Juni rückt unauf­halt­sam näher. Bis dahin sollte die Steuererklärung für 2013 im Regelfall erledigt sein. Kaum jemand macht das gerne. Doch vielen bringt die Erklärung bares Geld: Arbeitnehmer bekommen im Schnitt knapp 900 Euro. Die Experten der Stiftung Warentest erklären an einem einfachen Musterfall, wie Sie ihre steuersenkenden Ausgaben geltend machen. Unser Beispiel-Steuerzahler rechnet 3 030 Euro typische Kosten beim Finanz­amt ab und erhält am Ende rund 2 500 Euro zurück. Die große Finanztest-Grafik zeigt anhand des Fall­beispiels, wie Sie Jobkosten, Versicherungs­beiträge, Kinder­kosten, außergewöhnliche Belastungen und haus­halts­nahe Dienst­leistungen absetzen können.

Zu diesem Thema bietet test.de einen aktuel­leres Special Steuerklärung.

Steuererklärung 2013 ganz leicht

Noch viel mehr Infos bietet das Finanztest Spezial Steuern 2014. Es enthält Wegweiser durch die Formulare und beant­wortet die Frage „in welche Zeile kommt was?“. Die Finanztest-Experten erklären, wie Sie steuerlich schon jetzt die Weichen für 2014 richtig stellen, wie Sie mit Immobilien Steuern sparen und von laufenden Muster­prozessen profitieren können. Das Finanztest Spezial Steuern 2014 ist im test.de-Shop erhältlich. Das gedruckte Heft kostet 8,50 Euro, der PDF-Download 6,50 Euro.

Dieser Artikel ist hilfreich. 15 Nutzer finden das hilfreich.