Steuererklärung 2016

Tipp 4: Riester-Vorteil

18.04.2017
Inhalt

Riester-Sparer haben nicht nur Anspruch auf Zulagen – vielen winkt zudem ein Steuer­vorteil. Für geförderte Beiträge gilt ein Höchst­betrag von 2 100 Euro pro Jahr.

Eintragen: Um den Abzug von Riester-Beiträgen als Sonder­ausgaben zu beantragen, füllen Sie die Anlage AV aus. Für Ehe- und gesetzliche Ehepartner reicht ein Formular. Die Sozial­versicherungs­nummer kommt in Zeile 4, die Verträge in Zeile 6, die Beiträge in Zeile 7.

18.04.2017
  • Mehr zum Thema

    Steuercheck 2020 Die besten neuen Steuertipps

    - Steuern kann man vielfältig sparen – mit Jobti­cket, E-Auto vom Chef oder einer ökologischen Sanierung daheim. Die Regeln für die Steuererklärung 2020.

    Steuererklärung 2020 Abrechnen in Corona-Zeiten – so gehts

    - Als Folge der Corona-Pandemie müssen Angestellte, Familien, Rentne­rinnen und Rentner beim Ausfüllen der Steuererklärung 2020 einige Besonderheiten beachten.

    Muster­prozesse 2021 Von aktuellen Steuer­verfahren profitieren

    - Entscheidet der Bundes­finanzhof für Steuerzahler, gewinnen rück­wirkend alle mit, die sich einge­klinkt haben. Stiftung Warentest stellt wichtige Muster­prozesse vor.