Steuererklärung 2015 Die besten Spartipps

Bis Ende Mai müssen viele ihre Steuererklärung für das Jahr 2015 beim Finanz­amt einreichen. Die Mühe lohnt sich aber meist: Neun von zehn Arbeitnehmern können mit einer Erstattung rechnen. Oft gibt es mehr als ein paar Hundert Euro zurück. Finanztest sagt, welche Steu­erspar­möglich­keiten in diesem Jahr neu oder besonders lohnend sind, und bietet viele hilf­reiche Spartipps für Ihre 2015er Abrechnung mit dem Finanz­amt.

Inhalt

Der Einstieg in den Finanztest-Artikel

„Gute Aussichten: „Rund 90 Prozent der Arbeitnehmer, die eine Steuererklärung abgeben, können mit einer Erstattung rechnen“, schätzt Uwe Rauhöft vom Neuen Verband der Lohn­steuer­hilfe­ver­eine (NVL). (...)“

Mehr zum Thema

  • Steuererklärung 2020 Abrechnen in Corona-Zeiten – so gehts

    - Als Folge der Corona-Pandemie müssen Angestellte, Familien, Rentne­rinnen und Rentner beim Ausfüllen der Steuererklärung 2020 einige Besonderheiten beachten.

  • Steuercheck 2020 Die besten neuen Steuertipps

    - Steuern kann man vielfältig sparen – mit Jobti­cket, E-Auto vom Chef oder einer ökologischen Sanierung daheim. Die Regeln für die Steuererklärung 2020.

  • Steuererklärung 2019 Diese Posten bringen Ihnen viel Geld zurück

    - Es ist Zeit, sich Geld vom Finanz­amt zurück­zuholen. Am meisten bekommt, wer jetzt alle Ausgaben geschickt abrechnet. Die Steuer­experten der Stiftung Warentest sagen,...