Riester-Vorteil

Riester-Sparer bekommen auf Antrag per Anlage AV einen Extraabzug. Sie können ihre eigenen Einzahlungen und die Zulage von 76 Euro plus Kinderzulagen von je 92 Euro bis maximal 1 050 Euro als Sonderausgaben geltend machen.
Wir nennen die Ersparnis für ein Ehepaar mit einem Kind (mit Kindergeld). Sie zahlten 2004 in ihre Riester-Verträge den Höchstbetrag ein: 974 Euro Beitrag Mann + 882 Euro Beitrag Frau + 2 x 76 Euro Zulage + 1 x 92 Euro Kinderzulage.

Jahresbrutto

Steuerersparnis 2004
(Euro)
1

Steuerersparnis 2005
(Euro)
1

30 000

82

194

40 000

368

326

50 000

359

376

60 000

419

427

70 000

478

463

80 000

535

497

    • 1 Inklusive Solidaritätszuschlag. Gerechnet mit pauschalen Abzugsbeträgen.