Steuer­bescheid prüfen Special

Zugegeben: Es gibt durch­aus spannendere Lektüre als den Steuer­bescheid. Trotzdem sollten Sie ihn lesen – und prüfen! Denn Fehler kommen häufiger vor als man denkt – und gehen meist auf Kosten der Steuerzahler. Mitunter sollen Betroffene zu viel Steuern zahlen, weil das Finanz­amt Zusatz­beiträge für die Krankenkasse nicht verrechnet oder ohne Nach­frage einen Teil der Werbungs­kosten streicht.

Finanztest erklärt anhand eines Beispiel­bescheids Schritt für Schritt, wie der Steuer­bescheid aufgebaut und zu prüfen ist. Es gibt zudem Musterformulierungen für Ihren individuellen Einspruch, mit dem Sie sich gegen kost­spielige Patzer wehren und Ihr Geld zurück­holen können.

Zu diesem Thema bietet test.de einen aktuel­leren Test: Steuerbescheid.

Dieser Artikel ist hilfreich. 11 Nutzer finden das hilfreich.