Steueränderungen Meldung

Besser im Griff. Die Altersvorsorge für Selbstständige soll attraktiver werden.

Das Bundeskabinett hat weitere Steueränderungen beschlossen. Bundestag und Bundesrat müssen noch zustimmen. Zwei wichtige Regeln sollen rückwirkend ab Januar 2006 gelten:

  • Rürup-Altersvorsorge. Jeder soll von der Steuerförderung für Rürup-Verträge profitieren. Das war bisher nicht so. Für viele Selbstständige wirkte sich die Förderung gar nicht oder nicht voll aus. Im Jahr 2006 bringen 62 Prozent der Rürup-Beiträge Steuerabzug.
  • Steuersparfonds. Das letzte Schlupfloch für Steuersparmodelle soll gestopft werden. Zwar lassen sich seit November 2005 Verluste aus geschlossenen Fonds nur begrenzt verrechnen, doch es gibt noch eine Gesetzeslücke.

Dieser Artikel ist hilfreich. 366 Nutzer finden das hilfreich.