Ab Januar 2010 können viele Menschen Steuern sparen. Dann sind Einkommen von Alleinstehenden bis 8 004 Euro (bisher 7 834 Euro) im Jahr steuerfrei, bei Ehepaaren sind es 16 900 Euro. Zusätzlich sind die Steuersätze bei gleichem Einkommen niedriger als bisher. Gesetzlich Versicherte können ab nächstem Jahr mehrere tausend Euro Beiträge für Kranken- und Pflegeversicherung beim Finanzamt absetzen. Auch Privatversicherte profitieren. Weiteren Steuer­minderungen muss der Gesetzgeber noch zustimmen.

Finanztest sagt, welche Vorteile Steuerzahler im nächsten Jahr nutzen können und wie sie schon jetzt ihre Steuervorauszahlung drücken.

Dieser Artikel ist hilfreich. 312 Nutzer finden das hilfreich.