Monatliche Mehrkosten

Brutto-
monats-
lohn

Sozial-
versicherungs-
beiträge

Benzin

Erdgas

Strom

Umsatz-
steuer-
erhöhung

Summe
pro
Monat

Brutto-
monats-
lohn

Sozial-
versicherungs-
beiträge

Benzin

Erdgas

Strom

Umsatz-
steuer-
erhöhung

Summe
pro
Monat

Single

2 500

5,00

3,48

2,35

0,58

 5,00

16,41

4 000

13,89

3,48

2,35

0,58

 5,00

25,30

5 100

92,39

3,48

2,35

0,58

 5,00

103,80

Alleinverdienender Ehegatte, zwei Kinder

2 500

5,00

4,87

4,69

0,87

10,00

25,43

4 000

13,89

4,87

4,69

0,87

10,00

34,32

5 100

92,39

4,87

4,69

0,87

10,00

112,82

    Sozialversicherung: Beitragsbemessungsgrenzen für
    - Kranken- und Pflegeversicherung: 3 450 Euro,
    - Renten- und Arbeitslosenversicherung: 5 100 Euro.

    Beitragssatz
    - Rentenversicherung: 19,5 Prozent,
    Krankenversicherung: 14 Prozent.

    Benzin: Erhöhung der Mineralölsteuer um 3 Cent pro Liter, geschätzter Verbrauch 100/140 Liter pro Monat (Single/Ehegatte).

    Erdgas: Erdgassteuer: 5,5 Euro pro kWh, geschätzter Verbrauch 1 000/2 000 kWh pro Monat.

    Strom: Erhöhung der Stromsteuer um 0,25 Cent pro kWh, geschätzter Verbrauch 200/300 kWh pro Monat.

    Umsatzsteuer: Abschaffung mehrerer ermäßigter Steuersätze, geschätzte Mehrbelastung 5/10 Euro pro Monat.

    Quelle: Bund der Steuerzahler