Steuer 2016 Special

Die gute Nach­richt: 2016 gibt es mehr Geld vom Staat. Der steigende Grund­frei­betrag bringt Normal­verdienern rund 100 Euro mehr, die kalte Progression wird abge­baut – und Eltern profitieren unter anderem von einer weiteren Kinder­geld­erhöhung. Finanztest hat alle wichtigen Steuer­änderungen für 2016 im Über­blick. Außerdem lesen Sie, wie Sie als Arbeitnehmer im kommenden Jahr an einem Plus auf Ihrer Gehalts­abrechnung basteln können. Mit clever gewählten Steuerklassen oder einge­tragenen Frei­beträgen sichern Sie sich monatlich direkt mehr Geld.

Zu diesem Thema bietet test.de ein aktuel­leres Special Steueränderungen.

Kompletten Artikel freischalten

SpecialSteuer 2016Finanztest 01/2016
Sie erhalten den kompletten Artikel (inkl. PDF, 6 Seiten).

Das bietet der Finanztest-Bericht

  • Über­blick: Wo es mehr Geld vom Staat gibt
  • Geld­werter Rat: So schaffen sich Arbeitnehmer ein höheres Netto
  • Über­blick: Alle wichtigen Steuer­änderungen für 2016
  • Einordnung: Wo die Steuer-Identifikations­nummer zukünftig wichtig wird

Der Einstieg in den Finanztest-Bericht

„Die gute Nach­richt vorab: Im kommenden Jahr zahlen alle weniger Steuern. Für Steuerzahler mit Jahres­einkommen von rund 40 000 Euro sind es beispiels­weise 92 Euro weniger. Hintergrund ist die Anhebung des Grund­frei­betrags, zusätzlich verschiebt sich noch der Spitzen­steu­ersatz nach oben. Das bringt Steuer­erleichterung durch den Abbau der „kalten Progression“. Damit wird endlich der Effekt korrigiert, dass Angestellte nach einer Gehalts­erhöhung wegen des steigenden Steuer­tarifs am Ende weniger in der Tasche hatten als vorher. Vor allem Eltern profitieren von den Änderungen. Für sie gibt es noch einmal 2 Euro monatlich mehr pro Kind. Neben dem Kinder­geld steigt auch der Kinder­frei­betrag. Die Anhebung ist zwar geringer als 2015 (144 Euro), beträgt aber immerhin 96 Euro. Finanztest stellt die wichtigsten Steuer­änderungen auf einen Blick vor und alles, was Steuerzahler noch wissen müssen. (...)“

Jetzt freischalten

SpecialSteuer 2016Finanztest 01/2016
0,75 €
Sie erhalten den kompletten Artikel (inkl. PDF, 6 Seiten).

Wie möchten Sie bezahlen?

  • Unser Tipp
    test.de-Flatrate

    Freier Zugriff auf alle Testergebnisse und Online-Artikel für 7 € pro Monat oder 50 € im Jahr. Abonnenten von test oder Finanztest zahlen die Hälfte.

    Flatrate neu erwerben

  • Diesen Artikel per Kreditkarte kaufen
  • Diesen Artikel per PayPal kaufen
  • Diesen Artikel per Handy kaufen
  • Gutschein einlösen
Preise inkl. MwSt.
  • kauft alle Testprodukte anonym im Handel ein,
  • nimmt Dienstleistungen verdeckt in Anspruch,
  • lässt mit wissenschaftlichen Methoden in unabhängigen Instituten testen,
  • ist vollständig anzeigenfrei,
  • erhält nur rund 9 Prozent ihrer Erträge als öffentlichen Zuschuss.

Dieser Artikel ist hilfreich. 11 Nutzer finden das hilfreich.