Der Markt­anteil von Staubsaugern, die weniger als 1 200 Watt erfordern, ist laut Deutscher Energie-Agentur inner­halb weniger Monate von unter 5 Prozent auf rund 25 Prozent gestiegen. Verkaufs­zahlen von Modellen mit weniger als 800 Watt hätten sich verzehnfacht. Seit September 2014 dürfen in der EU nur noch Staubsauger mit maximal 1 600 Watt Leistung in den Handel kommen.

Tipp: Energiesparende Modelle, die weniger als 1 400 Watt ziehen, zeigt der Produktfinder Staubsauger. Einem Gerät reichen bereits 870 Watt für gute Saug­ergeb­nisse.

Dieser Artikel ist hilfreich. 4 Nutzer finden das hilfreich.