Staubsauger Test

Billige Staubsauger saugen selten gut. Das gilt vor allem für Fasern auf Teppichböden. Hier nehmen die Billigsauger nicht alles auf. Auch beim Staubrückhaltevermögen gibts Probleme. Drei Modelle blasen zu viel Staub in die Abluft hinaus: Clatronic BS 1237, Progress PC 4206 und Solac Eolo A 502 G2. Das ist mangelhaft. Die billigsten guten Staubsauger im Test kosten um 100 Euro. test zeigt, welche Modelle gut und günstig saugen.

Im Test: 15 Bodenstaubsauger. Preise: 50 bis 150 Euro.

Zu diesem Thema bietet test.de einen Produktfinder.

Dieser Artikel ist hilfreich. 1947 Nutzer finden das hilfreich.