Stampit Meldung

Ebay-Verkäufer können jetzt ihre verkauften Waren mit selbst gedruckten Briefmarken der Deutschen Post frankieren, ohne dafür eine spezielle Software zu installieren. Das PC-Programm Acrobat Reader genügt. Allerdings gilt das vorerst nur für Briefe oder Päckchen.

Dazu müssen Verkäufer eine Portokasse bei der Post einrichten und mit mindestens 5 Euro aufladen. Per Mausklick können sie die Briefmarke ausdrucken, das Porto wird von der Portokasse abgezogen.

Der Service soll später auf Pakete ausgeweitet und für alle auf der Webseite www.stampit.de angeboten werden.

Dieser Artikel ist hilfreich. 595 Nutzer finden das hilfreich.