Städtereisen Meldung

Nach einer vierjährigen Entwicklungsphase bringt Stage Entertainment am 2. Dezember das Musical „Ich war noch niemals in New York“ auf die Bühne des Operettenhauses in Hamburg. Die Musicalkomödie verbindet die 23 größten Hits von Udo Jürgens mit einer Drei-Generationen-Geschichte. Bereits am 15. November feiert die mit zwölf Millionen Euro bisher teuerste Stage-Produktion in Stuttgart Deutschlandpremiere. Im Musical „Wicked – die Hexen von Oz“ geht es um die Freundschaft zweier ungleicher Hexen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 112 Nutzer finden das hilfreich.