Städter­eisen Günstig Metro­polen erkunden

0
Inhalt

Städter­eisen boomen. Touristen erkunden fremde Städte am besten zu Fuß. Ohne öffent­lichen Nahverkehr kommen sie aber meist nicht weit. Fast alle großen Städte haben deswegen City Cards im Angebot. Mit ihnen fahren Touristen unbe­grenzt in öffent­lichen Verkehrs­mitteln. Dazu gibts Rabatte für Museen, Stadt­rund­fahrten, Bühnen, Restaurants und weitere Attraktionen. Doch diese City Cards lohnen nicht immer. test nennt die güns­tigsten Tickets für den Nahverkehr in 8 deutschen und 5 europäischen Metro­polen. Außerdem: Tipps für Stadt­rund­fahrten auf eigene Faust mit Bahn und Bus.

0

Mehr zum Thema

  • Fahr­radbeleuchtung im Test Bestes Licht fürs Fahr­rad

    - Schlechte Sicht? Licht ist Pflicht! Die besten der 19 Akku-Fahr­radlampen im Test sind recht teuer. Aber auch für wenig Geld gibt’s gute Front- und Rück­lichter fürs Rad.

  • Fahr­radtasche von Lidl Einfach billig – und brauch­bar

    - Ab dem 8. August gab es bei Lidl für nur 9,99 Euro eine City-Fahr­radtasche mit Laptop-Fach. Im Schnell­test zeigt die Billigtasche, was sie kann. Wie ist die...

  • Fahr­rad Acht­jährige haftet für Unfall mit Fußgängerin

    - Auch Kinder, die als Fahr­radfahrer am Straßenverkehr teilnehmen, können haft­bar gemacht werden, wenn sie dabei andere schädigen. So erging es einem acht­jährigen...

0 Kommentare Diskutieren Sie mit

Nur registrierte Nutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an. Individuelle Fragen richten Sie bitte an den Leserservice.