Sprach­spiele Test

Fremd­sprachen zu lernen ist manchmal mühsam. Für unter­halt­same Abwechs­lung von Vokabelheft und Grammatikfibel können Gesell­schafts­spiele sorgen. Sie helfen Jugend­lichen und Erwachsenen, einge­rostete Sprach­kennt­nisse in gesel­liger Runde aufzufrischen. Die Weiterbildungs­experten der Stiftung Warentest haben bei zehn eng­lisch- und spanisch­sprachigen Brett- und Karten­spielen Sprach­kompetenz, Spiel­wert und Produkt­informationen getestet. Vier Spiele schnitten mit der Note Gut ab, vier erhielten das Qualitäts­urteil befriedigend und zwei sind nur ausreichend. Im Wissens­quiz wird der Wort­schatz erweitert, in Rollenspielen das freie Sprechen trainiert: Die Brett- und Karten­spiele im Test können dank solch launiger und lehr­reicher Ideen eine sinn­volle Ergän­zung zu klassischen Lern­methoden wie Sprach­kurs oder -reise sein und eignen sich für verspielte Fremd­sprachenschüler mit mindestens geringen Vorkennt­nissen.

Im Test: Zehn Sprach­spiele, je fünf in eng­lischer und spanischer Sprache, im Preis­bereich bis 36 Euro.

Jetzt freischalten

TestSprach­spieletest 12/2012
0,75 €
Sie erhalten den kompletten Artikel mit Testtabelle (inkl. PDF, 6 Seiten).

Wie möchten Sie bezahlen?

  • Unser Tipp
    test.de-Flatrate

    Freier Zugriff auf alle Testergebnisse und Online-Artikel für 7 € pro Monat oder 50 € im Jahr. Abonnenten von test oder Finanztest zahlen die Hälfte.

    Flatrate neu erwerben

  • Diesen Artikel per Kreditkarte kaufen
  • Diesen Artikel per PayPal kaufen
  • Diesen Artikel per Handy kaufen
  • Spar-Guthaben
  • Gutschein einlösen
Preise inkl. MwSt.
  • kauft alle Testprodukte anonym im Handel ein,
  • nimmt Dienstleistungen verdeckt in Anspruch,
  • lässt mit wissenschaftlichen Methoden in unabhängigen Instituten testen,
  • ist vollständig anzeigenfrei,
  • erhält nur rund 11 Prozent ihrer Erträge als öffentlichen Zuschuss.

Dieser Artikel ist hilfreich. 28 Nutzer finden das hilfreich.