inlingua Deutschland: Business English

Testkommentar

Positiv: Interkulturelle Unterschiede wurden vermittelt. Teilweise Einsatz authentischer Lehrmaterialien. Orientiert an den Interessen der Teilnehmer. Sehr vielfältige mündliche Übungen. Negativ: Schriftliche Übungen kamen zu kurz.

Testergebnisse

Überregionale Anbieter - Sprachkurse Wirtschaftsenglisch 7/2010 - Wirtschaftsenglisch
inlingua Deutschland: Business EnglishGewichtungTesturteil
Überregionale Anbieter - Sprachkurse Wirtschaftsenglisch 7/2010 - Wirtschaftsenglisch
inlingua Deutschland: Business EnglishGewichtungTesturteil
- Gesamtergebnis 100 %befriedigend (3,5)
Sprachunterricht 50 %befriedigend (2,6)
Inhalt
befriedigend
Lehrmaterialien
ausreichend
Didaktik
gut
Kursorganisation 25 %gut (2,1)
Kundenbetreuung
gut
Lerninfrastruktur
gut
Beratung und Einstufung 15 %gut (2,1)
Kundeninformation 10 %befriedigend (3,2)
Mängel in den AGB 10 %sehr deutlich2*

Produktmerkmale

Kursdaten
Gebuchte Unterrichtseinheiten 360
Preis pro Unterrichtseinheit in Euro ca. 8,00 bis 15,50
Anmeldegebühr in Euro ca. 20,00
Kosten für Lehrmaterial in Euro ca. 44,00
Weitere Merkmale laut Anbieter
Eingesetztes Lehrmaterial Eigenmaterial ("Access to professional English") und Kopiensammlung
Minimale Teilnehmerzahl 3
Maximale Teilnehmerzahl 6 bis 7
Gebuchtes Sprachniveau B2
sehr gut sehr gut (0,5 - 1,5)
gut gut (1,6 - 2,5)
befriedigend befriedigend (2,6 - 3,5)
ausreichend ausreichend (3,6 - 4,5)
mangelhaft mangelhaft (4,6 - 5,5)
  • ja = ja
  • nein = nein
  • * Führt zur Abwertung
  • 1 Mängel in den allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) in fünf Stufen bewertet: keine, sehr gering, gering, deutlich, sehr deutlich.
  • 2 An den getesteten Standorten gelten unterschiedliche allgemeine Geschäftsbedingungen. AGB-Prüfung nur von zwei Standorten möglich. Es existieren auch andere, besser bewertete AGB.
  • 3 Unterrichtseinheiten zwischen 45 und 60 Minuten.
  • Stand: 15.06.2010