Wer Sprachferien in Spanien machen will, der findet in der Broschüre "Spanien. Sprache lernen ­ Tipps für den Alltag" eine nützliche Hilfe. Auf 196 Seiten wird das Angebot von 120 geprüften Veranstaltern, Sprachschulen und Universitäten vorgestellt. Die Broschüre ist gegen Einsendung eines Verrechnungsschecks über 25 Mark zu beziehen bei

Aktion Bildungsinformation
Postfach 10 01 64
70001 Stuttgart
Tel.: 07 11/2 27 00 73
(Montag bis Freitag zwischen 11 und 12 Uhr). Wer Fragen zu Sprachreisen hat, kann sich an die Aktion wenden. Diese kostenlose Kurzberatung kann nur auf Grundsätzliches eingehen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 75 Nutzer finden das hilfreich.