Sport und Ernährung Fit fürs Traben und Trimmen

2
Inhalt

Wer seine Leistung beim Sport verbessern will, muss sich richtig ernähren. Sonst bringt das beste Training nichts. Die Angebote an Fitness-Nahrung sind vielfältig: Pillen, Pülverchen und Powerdrinks. Und sie kosten viel Geld. Standardnahrungsmittel wie Bananen und Wasser sind genauso gut. Stiftung Warentest sagt, wie sich Sportler richtig ernähren.

2

Mehr zum Thema

  • Was hilft gegen Kater? Tipps bei Kopf­schmerzen nach Alkohol­konsum

    - Geburts­tag, Weih­nachten, Silvester: Auf Feiern gehört für viele Alkohol dazu. Doch nach dem Rausch kommt oft der Kopf­schmerz. Wir sagen, was gegen Kater hilft.

  • Mineral­wasser im Test Die Besten mit und ohne Kohlensäure

    - Wasser ist der beste Durst­löscher. Der Mineral­wasser-Test der Stiftung Warentest bietet Test­ergeb­nisse für die Sorten Classic, Medium und Still.

  • FAQ Wasser Leitungs­wasser besser als Mineral­wasser?

    - Ist Trink­wasser aus dem Hahn belastet? Bringt Mineral­wasser mehr Mineralstoffe? Wir geben Antworten auf Fragen rund ums Wasser.

2 Kommentare Diskutieren Sie mit

Nur registrierte Nutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an. Individuelle Fragen richten Sie bitte an den Leserservice.

Nutzer­kommentare können sich auf einen früheren Stand oder einen älteren Test beziehen.

Bollhorn am 26.02.2014 um 12:39 Uhr
Muskelaufbau mit Eiweißpräperaten

Da ich mit 78 Jahren unter Muskelöabbau leide , gehe ich jetztn 3Xwöchentzlich in ein Fitneßzenter um meinen Körper zu Tainieren.
Ob ich durch Kauf von teueren Eiweßpräperaten einen besseren Erfolg habe bezweiflich.
Für die Erhaltung meiner Fitneß ernähre ich mich gesunhd und abwechslungsreich und Das Eiweß von gekochten Eiern.

krofüdnzng am 28.09.2012 um 16:08 Uhr
Was für ein -

... blödsinniges Pauschalurteil als Einstiegstext. Wer war denn d a am Werk? Nein, mal im Ernst. Häufig kriegt man gar nicht so viel rein, wie man als Sportler essen muss, oder hat nicht das Geld für so viel Nahrung. Auch wer zu Quark oder ähnlichem greift - das läppert sich ... ! Nicht nur das macht Nahrungsergänzungen sinnvoll, aber das muss jeder selber entscheiden. Und wenn sich die, die sich aus welchen Gründen auch immer für Nahrungsergänzugen entschieden haben, bei der angesehenen S. W . schlaumachen möchten, wo welche Inhaltsstoffe am adäquatesten sind oder vor welchen Präparaten wegen Schadstoffen abzuraten ist etc. etc. , lesen die dann sowas. - Klar sind Bananen was Gutes! Aber auch die sind nicht immer zur Hand, genauso wenig wie Steak, Bohnen, Käse und Co. :)