Subway Surfers

Testergebnisse

Spiele Apps 10/2019
Subway SurfersGewichtungTesturteil
Spiele Apps 10/2019
Subway SurfersGewichtungTesturteil
- Fazit 100 %Inakzeptabel
Kindgerechte Inhalte 10 %Inakzeptabel2
Sichere Nut­zung 30 %Angemessen
Ver­stöße melden 40 %Angemessen
In-App-Käufe 50 %Inakzeptabel
Werbung 60 %Inakzeptabel
Daten­schutz 70 %Bedenklich
All­gemeine Geschäfts­bedingungen 0 % --
Mängel in den all­gemeinen Geschäfts­bedingungen
Keine8

Produktmerkmale

Test­kom­mentar
Test­kom­mentar Die Android-Ver­sion des Graffiti-Sprayer-Actions­piels für Kinder ab 6 Jahren zeigt krasse Werbung: etwa für einen Ego-Shooter für Spieler ab 18 Jahren, in dem unablässig Menschen erschossen werden. Anreize für teure In-App-Käufe, viel Werbung. Lässt sich offline spielen.
Betriebs­system
iOS ja
Android ja
Angemessen
Bedenklich
Inakzeptabel
  • ja = ja
  • nein = nein
  • 1 Inakzeptabel sind Apps, in denen wir zum Beispiel Gewalt oder extremistische oder sexuelle Inhalte fanden.
  • 2 In iOS-Ver­sion ange­messen.
  • 3 Angemessen finden wir Apps, die Nutzer unter anderem durch Voreinstellungen schützen.
  • 4 Können Spieler dem Anbieter zum Beispiel keine heiklen Inhalte melden, dann bewerten wir das mit inakzeptabel.
  • 5 Für Kaufanreize, -aufforderungen und verschleierte Kosten vergeben wir ein Inakzeptabel.
  • 6 Ein Angemessen gibt es für werbefreie Apps und solche, die zum Beispiel keinen Anreiz bieten, Werbung anzusehen.
  • 7 Ein Inakzeptabel erhalten Apps, die zu viele Daten sammeln und deren Datenschutzerklärung Mängel hat.
  • 8 Es werden keine AGB angeboten: es gilt ins­besondere das BGB.