Spiegelreflexkameras, Gehäuse Test

Jedem Motiv gewachsen – das Spiegelreflexsystem machts möglich.

Digitalkameras sind der Renner. Doch es gibt auch noch eingefleischte Fans der klassischen Fotografie. Für sie bieten Hersteller ebenfalls neue, analoge Spiegelreflexkameras an: nicht nur teure Modelle für Profis, sondern auch Kameras für Einsteiger. Die sind meist abgespeckte Versionen der Edel-Apparate. Gespart wird häufig am Material und bei den Belichtungssystemen.

Im Test: 5 Gehäuse von Autofokus-Spiegelreflexkameras. Preise: 132 bis 375 Euro.

Dieser Artikel ist hilfreich. 1425 Nutzer finden das hilfreich.