Unser Rat

Gesunder Menschen­verstand reicht oft aus, um ein dubioses Spenden­ansinnen zu bemerken. Unsere Tester zumindest waren genau bei jenen Spenden­organisationen skeptisch, die sich nachher als intrans­parent und wenig vertrauens­erweckend entpuppten. Achten Sie auf Ihr Bauchgefühl: Wenn Sie Zweifel an der Seriosität von Hilfs­werken haben, informieren Sie sich, bevor Sie spenden. Lassen Sie sich nicht unter Druck setzen, eine Spende ist freiwil­lig. Sie sollten gern geben.

Dieser Artikel ist hilfreich. 2068 Nutzer finden das hilfreich.