Speicherkarten und -stationen Urlaubsbilder sichern

26.05.2005
Inhalt

Wer im Urlaub viel fotografiert, braucht zusätzlichen Speicher für seine Digitalkamera. Auf eine Speicherkarte mit 16 Megabyte passen bei guten Kameras oft nur fünf bis zehn Fotos. Verschiedene Hersteller bieten Speicherkarten zum Nachrüsten an. test zeigt die besten Speicher für Ihre Kamera.

Im Test: 26 Speicherkarten (SD, CF, xD und MS Pro) und fünf mobile Datenspeicher mit Festplatte. Preise für die Speicherkarten: 25 bis 60 Euro. Preise für die Datenspeicher: 289 bis 550 Euro.

  • Mehr zum Thema

    Digitalkameras im Test Hier finden Sie die beste Kamera

    - Mit dem Digitalkamera-Test der Stiftung Warentest finden Sie die beste Kamera für Ihre Zwecke – von der kleinen Digicam für die Reise bis zur Systemkamera im Retrodesign.

    Photokina 2018 Teure Voll­formatkameras und Drucker für die Hand­tasche

    - Alle Welt fotografiert mit dem Smartphone, der Fotomarkt befindet sich im Umbruch. Das spiegelte auch die diesjäh­rige Foto­messe Photokina in Köln wider, die am Samstag...

    Nikon Z6 und Z7 Probleme mit dem Bild­stabilisator

    - Manche Exemplare der spiegellosen Nikon-Voll­formatkameras Z6 und Z7 haben Probleme mit der Bild­stabilisierung. Darauf weist Nikon auf seiner Internetseite hin. Der...