Tagesgeld und Sparkonten mit Überraschungen

Diese Angebote sind an zusätzliche Bedingungen oder besondere Zinsklauseln gekoppelt.

Anbieter

Produkt

Zins ab dem ersten Euro
(Prozent)

Zinsgutschrift

Abweichende Verzinsung bei höheren Beträgen

Besondere Bedingungen und Beschränkungen

1822direkt

Cash-
Skyline @

4,0

vierteljährlich

Über 500 000 Euro 2,0 Prozent

Tagesgeldkonto für Neukunden. Plus 0,3 Prozent Bonus bis zum 30. Juni 2008. Besonderheit: Sparkassencard für 24 Euro pro Jahr (optional).

BMW Bank

Premium Zins @

4,0

jährlich

Ab 50 000 Euro 3,6 Prozent

Online-Sparkonto für Neukunden mit eingeschränkter Verfügbarkeit. Kündigungsfrist drei Monate, 2 000 Euro pro Kalendermonat frei verfügbar. 4,0 Prozent Zins für sechs Monate und maximal 50 000 Euro.

comdirect bank

Gewinner-Depot

6,0

vierteljährlich

Über 5 000 Euro 0,3 Prozent,
über 25 000 Euro 0,5 Prozent

Tagesgeldkonto für Neukunden. 6,0 Prozent Zins für sechs Monate und maximal 5 000 Euro. Voraussetzung: Wertpapierdepot mit mindestens 3 000 Euro Bestand über den gesamten Zeitraum. Depotgebühr ein Jahr frei, danach 1,95 Euro pro Monat. Die Depotgebühr entfällt, wenn ein Sparplan läuft, ein Girokonto geführt wird oder bei zwei Wertpapiertransaktionen pro Quartal.

Cortal Consors

6 % bei Depotwechsel 1

6,0

vierteljährlich

Über 25 000 Euro 3,25 Prozent

Aktion bis 30. Juni 2008. Tagesgeldkonto, 6,0 Prozent Zins für ein Jahr und max. 25 000 Euro. Voraussetzung: Verrechnungskonto und Wertpapierdepot mit mindestens 6 000 Euro Neuanlage über den gesamten Zeitraum. Depotgebühr 1,95 Euro pro Monat. Sie entfällt, wenn ein laufender Sparplan existiert, die durchschnittliche Anlage pro Quartal mindestens 2 500 Euro beträgt oder bei einer Wertpapiertransaktion pro Quartal.

DKB

DKB Cash @

3,8

monatlich

Kostenloses Girokonto inklusive ec-Karte und Visa-Kreditkarte. Kontoeröffnung bonitätsabhängig. 3,8 Prozent Zins nur für Guthaben auf dem Kreditkarten-Konto. Zinssatz auf dem Girokonto 0,5 Prozent. Jeder Kreditkarteneinsatz wird sofort zulasten des Kartenkonto-Guthabens gebucht.

Ethikbank

Zinskonto Einsteiger @

3,5

vierteljährlich

Über 5 000 Euro 2,9 Prozent

Tagesgeldkonto für Neukunden. 3,5 Prozent Zins für sechs Monate nur für Beträge bis maximal 5 000 Euro.

Parex Bank

Tagesgeld

4,75, ab 1.3.2008 4,3

jährlich

Tagesgeldkonto für Neukunden. Mindestanlage 500 Euro. Bestandskunden erhalten 4,3 Prozent. Voraussetzung: gleichzeitige Eröffnung eines Girokontos als Verrechnungskonto. Die Überweisung von diesem Konto auf ein bankfremdes Konto kostet mindestens 2 Euro.

Postbank

Börsensieger

1,7 2

jährlich

Ab 25 000 Euro 2,0 Prozent,
ab 50 000 Euro 2,1 Prozent 2

Sparkonto plus Sparcard mit eingeschränkter Verfügbarkeit und unklarem Gesamtzins. Kündigungsfrist drei Monate, 2 000 Euro pro Monat frei verfügbar. Erstanlage 2 500 Euro. Jede Woche wird der höchste prozentuale Anstieg aus drei internationalen Aktienindizes, maximal aber 5 Prozent, für eine Woche auf den Basiszins aufgeschlagen. Anders als das Angebot verheißt, wirkt sich eine gute Börsenentwicklung wenig auf die Verzinsung aus.

Postbank

Dax Sparbuch

0,5 2

jährlich

Ab 5 000 Euro 1,7 Prozent,
ab 15 000 Euro 1,9 Prozent,
ab 25 000 Euro 2,0 Prozent,
ab 50 000 Euro 2,2 Prozent 2

Sparkonto mit unklarem Gesamtzins. Verfügbarkeit wie Börsensieger-Sparkonto. Erstanlage 2 500 Euro. Jeden Monat wird die Hälfte des prozentualen Dax-Anstiegs in diesem Zeitraum, maximal aber 5 Prozent, für einen Monat auf den Basiszins aufgeschlagen. Anders als die Werbung verspricht, profitiert der Sparer nur wenig von einer guten Dax-Entwicklung.

Postbank

Quartal-Sparen

0,5 3

jährlich

Keine Zinstreppe, sondern 2,75 Prozent Bonuszins auf das Quartalsguthaben; ab 10 000 Euro 3,0 Prozent, ab 25 000 Euro 3,5 Prozent, ab 50 000 bis 500 000 Euro 3,75 Prozent

Sparkonto plus Sparcard oder Sparbuch mit schwer verständlichen Bonuszinsbedingungen. Verfügbarkeit wie Börsensieger-Sparkonto. Bonuszins von 2,75 bis 3,75 Prozent rückwirkend nur für den Anlagebetrag, der ein ganzes Kalenderquartal unangetastet auf dem Konto lag. Bei Einzahlungen während eines Quartals gibt es den Bonus erst ab dem nächsten Quartal, bei Verfügungen im Quartal wird für diesen Betrag kein Bonus gezahlt.

    @ = Angebot nur über Internet.

    Stand: 15. Februar 2008

    • 1 Angebot gilt auch für Bestandskunden, die bis 30. April 2008 Wertpapiere für mindestens 6 000 Euro ins Depot übertragen.
    • 2 Jeweils plus indexabhängiger Bonus in unbekannter Höhe.
    • 3 Plus Quartalsbonus.