Tagesgeld- und Sparkonten mit Tücken

Anleger sollten die Bedingungen gründlich prüfen, ehe sie sich für ein Angebot entscheiden.

Anbieter

Produkt

Zins/Basis­zins ab dem ersten Euro
(Prozent)

Zinsgut­schrift

Abweichende Verzinsung bei höheren Beträgen

Besondere Bedingungen und Zinsabsprachen

1822­direkt

Cash-­Skyline @

2,25 1

v

Ab 500 000 Euro 2,0 Prozent

Täglich verfügbares Konto für Neukunden oder neues Geld. Basiszins variabel. Zinszuschlag von 1,0 Prozentpunkten bis zum 31. Mai 2009. Sparkassencard möglich für 2 Euro pro Monat.

Advanzia Bank

Advanziakonto

4,89
(effektiv 5,0)

m

Täglich verfügbares Konto für Neukunden. 5,0 Prozent effektiver Zins nur bis zum 31. März 2009. Luxemburgische Einlagensicherung. Bestandskunden erhalten derzeit 3,54, effektiv 3,6 Prozent.

comdirect bank

Tagesgeld Plus

3,25

v

Ab 15 000 Euro 2,25, ab 100 000 Euro 0,5 Prozent

Täglich verfügbares Konto für Neukunden. 3,25 Prozent Zins für sechs Monate und nur für maximal 15 000 Euro. Bestandskunden erhalten derzeit 2,25 Prozent, ab 100 000 Euro 0,5 Prozent.

Cortal Consors

6 % Zinsen bei Depotwechsel

6,0

v

Ab 25 000 Euro 2,5 Prozent

Aktion bis 30. Juni 2009 (für Bestandskunden bis 31. März 2009). Täglich verfügbares Konto. 6,0 Prozent Zins für sechs Monate und nur für maximal 25 000 Euro. Voraussetzung: Verrechnungskonto und ein innerhalb von drei Monaten neu aufzufüllendes Wertpapierdepot mit einem Depotvolumen von mindestens 6 000 Euro über den gesamten Aktionszeitraum. Bestandskunden erhalten derzeit 2,5 Prozent.

Cortal Consors

Tagesgeld

5,0

v

Täglich verfügbares Konto für Neukunden oder neues Geld. 5,0 Prozent nur bis zum 31. März 2009. Bestandskunden erhalten derzeit 2,5 Prozent.

Deutsche Skatbank

Tagesgeld @

3,25

v

Ab 5 000 Euro 2,25 Prozent 2

Täglich verfügbares Konto für Neukunden. 3,25 Prozent Zins für sechs Monate und nur für maximal 5 000, in Zusammenhang mit einem Gehaltskonto maximal 20 000 Euro. Bestandskunden erhalten derzeit 2,25 Prozent.

Ethikbank

Zinskonto Einsteiger @

3,0

v

Ab 5 000 Euro 2,25 Prozent

Täglich verfügbares Konto für Neukunden. 3,0 Prozent Zins für sechs Monate und nur für maximal 5 000 Euro. Bestandskunden erhalten derzeit 2,0, über 5 000 Euro 2,25 Prozent.

GE Money Bank

Tagesgeld Flex @

5,0

j

Ab 100 000 Euro EZB-Leitzins (derzeit 2,0 %, ab 11. März 1,5 %)

Täglich verfügbares Konto. 5,0 Prozent Zins nur bis zum 31. 3. 2009 und für maximal 100 000 Euro. Ab 1. April 2009 3,15 Prozent Zins, über 100 000 Euro 2,15 Prozent.

ING-Diba

Extra-Konto

4,0

j

Täglich verfügbares Konto für neues Geld. 4,0 Prozent Zins bis zum 30. April 2009. Bestandskunden erhalten derzeit 2,25 Prozent.

netbank

Tagesgeldkonto @

3,8

v

Ab 50 000 Euro 2,75 Prozent

Täglich verfügbares Konto für Neukunden. 3,8 Prozent Zins für sechs Monate und nur für maximal 50 000 Euro. Zusätzlich muss ein kostenloses Girokonto ohne Nebenbedingungen eröffnet werden. Bestandskunden erhalten derzeit 2,75 Prozent.

Postbank

Gewinn-Sparen
(bis zu
5,6 %)

3,25 3

j

Ab 5 000 Euro 3,5 Prozent, ab 15 000 Euro 3,75 Prozent, ab 25 000 Euro 4,0 Prozent, ab 50 000 Euro 5,0 Prozent 3

Sparkonto plus Sparcard oder Sparbuch mit eingeschränkter Verfügbarkeit und unklarer Gesamtverzinsung. Kündigungsfrist drei Monate. 2 000 Euro pro Kalendermonat frei. Erstanlage 2 500 Euro. Die bei höheren Anlagebeträgen attraktive Basisverzinsung ist variabel und kann jederzeit gesenkt werden. Der monatliche Gewinnbonus von 0,1 bis 0,6 Prozentpunkten ist abhängig von den beiden Endziffern der Gewinnzahlen bei der dritten Geldziehung im Monat der Aktion Mensch.

Postbank

Quartal-Sparen

0,5 4

j

2,25 Prozent Bonus auf das Quartalsguthaben, ab 10 000 Euro 2,5 Prozent, ab 25 000 Euro 3,0 Prozent, ab 50 000 bis 500 000 Euro 3,25 Prozent

Sparkonto plus Sparcard oder Sparbuch mit schwer verständlichen Bonuszinsbedingungen. Verfügbarkeit wie Gewinn-Sparen. Variabler Bonuszins von 2,25 bis 3,25 Prozent rückwirkend nur für den Anlagebetrag, der ein ganzes Kalenderquartal unangetastet auf dem Konto lag, sowie für das Quartal der Kontoeröffnung. Bei Einzahlungen während eines Quartals gibt es den Bonus erst ab dem nächsten Quartal, bei Verfügungen im Quartal wird für diesen Betrag kein Bonus gezahlt.

SEB

Hochzinskonto

1,25

v

Ab 20 000 Euro 1,0 Prozent

Täglich verfügbares Konto für neues Geld. 1,25 Prozent Zins bis zum 30. Juni 2009 für maximal 20 000 Euro. Normalerweise gibt es derzeit 0,25 bis 1,0 Prozent.

Volkswagen Bank

Plus Konto TopZins oder TreueZins

4,0

m

Ab 30 000 Euro 2,9 Prozent (Telefonbanking) bzw. 3,0 Prozent (Onlinebanking)

Täglich verfügbares Konto für Neukunden (TopZins) oder neues Geld (TreueZins). 4,0 Prozent Zins bis 30. Juni 2009 und nur für maximal 30 000 Euro. Bestandskunden erhalten derzeit 2,9 bzw. 3,0 Prozent.

    Stand: 25. Februar 2009

    Zinsgutschrift:
    m = monatlich.
    v = vierteljährlich.
    j = jährlich.

    @ = Kontoabschluss und/oder Kontoführung nur im Internet möglich.

    • 1 Plus Zinszuschlag von 1,0 Prozentpunkten.
    • 2 Bei Führung eines Gehaltskontos erhöht sich der Betrag auf 20 000 Euro.
    • 3 Plus monatlicher Gewinnbonus.
    • 4 Plus Quartalsbonus.