Alternativen

Für risikoscheue Sparer sind auch Sparpläne mit Euro-Rentenfonds und Geldmarktfonds geeignet. Sparer müssen bei Rentenfonds allerdings mit schwankenden Renditen rechnen. Vorübergehend sind auch Verluste möglich.

Für Sparer mit Anspruch auf staat­liche Bausparförderung lohnt sich ein Bausparvertrag. Zusammen mit Prämien und Zulagen bringt Bausparen bei einer Laufzeit von mindestens sieben Jahren derzeit eine sichere Rendite bis knapp 7 Prozent. Ohne Förderung sind immerhin bis zu 4,76 Prozent drin. Ein vorzeitiger Ausstieg ist aber mit Zinsverlusten verbunden.

Für Sparer, deren Zinserträge den Sparerfreibetrag übersteigen, sind Kapitallebensversicherungen interessant. Die Erträge sind ab einer Laufzeit von zwölf Jahren steuerfrei. Bei vorzeitigem Ausstieg sind Verluste möglich.

Dieser Artikel ist hilfreich. 3704 Nutzer finden das hilfreich.